11.jpg9.jpg1.jpg8.jpg12.jpg4.jpg7.jpg3.jpg10.jpg5.jpg13.jpg2.jpg14.jpg15.jpg6.jpg

Stellenausschreibung Erzieher/in

Das Landratsamt des Unstrut-Hainich-Kreises ist einer der größten Arbeitgeber der ländlich geprägten Region im Nordwesten des Freistaates Thüringen. Ob Mittelpunkt Deutschlands, Nationalpark Hainich oder die historischen Städte Mühlhausen und Bad Langensalza - der Unstrut-Hainich-Kreis ist mehr als ein attraktiver Lebens- und Arbeitsort.

Wir suchen für das Kinder- und Jugendheim „Florian Geyer" in Seebach unbefristet

eine/n Erzieher/in

 

Sie erwarten folgende Aufgaben

  • Anlernen der Kinder/ Jugendlichen in Angelegenheiten des persönlichen Lebens
  • Beratung und Unterstützung bei der Verselbstständigung
  • Unterstützung im schulischen Bereich, bei der Berufsfindung und Berufswahl, bei der Lehrausbildung, der Wohnungssuche, -einrichtung und der finanziellen Absicherung
  • Kontrolle und Überwachung der Gesundheit der Kinder und Jugendlichen
  • Entwicklung von Kontaktfähigkeit und Verantwortung
  • Kontaktpflege zu Eltern und Jugendämtern, Schulen und Ausbildungsstätten
  • Durchführung und Anleitung hauswirtschaftlicher Tätigkeiten
  • Anleitung und Unterstützung bei der Gestaltung unserer Räumlichkeiten
  • Durchführung von Freizeitangeboten
  • Traditionspflege
  • notwendige Dokumentation

 

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher/in mit staatlicher Anerkennung oder den Nachweis einer abgeschlossenen Ausbildung als Heimerzieher/in günstiger Weise mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Anerkennung der Grundsätze der Einrichtung
  • positive Grundeinstellung und Vorbildfunktion für die Kinder und Jugendlichen
  • Verschwiegenheit und Vertrauenswürdigkeit
  • Führerschein Klasse B

 

Wir bieten

  • Vergütung nach Entgeltgruppe S 8 b (SuE) des TVöD und den im öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen
  • eine wöchentliche Arbeitszeit von 35 Stunden
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Unterstützung von Präventionsmaßnahmen zur Gesunderhaltung der Mitarbeiter/innen

Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Im Interesse der Förderung und beruflichen Gleichstellung werden behinderte Bewerber bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 15.12.2017 unter Angabe des Kennwortes „KJH Erz" an:

Landratsamt Unstrut-Hainich-Kreis
Fachdienst Personal
Lindenhof 1
99974 Mühlhausen

oder per E-Mail (PDF-Format mit maximaler Dateigröße von 7 MB) an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte reichen Sie die Bewerbungsunterlagen in Kopie ein, sie werden nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens nicht zurück gesandt. Bei gewünschter Rücksendung der Unterlagen bitten wir um Beilage eines adressierten und frankierten Rückumschlages. Durch die Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.

Wir werden Ihre Grunddaten elektronisch in der Bewerberdatenbank des Landratsamtes des Unstrut-Hainich-Kreises erfassen und speichern. Ihr Einverständnis hierzu bekunden Sie bitte mit folgender unterschriebener Erklärung: "Ich erkläre, dass ich der elektronischen Erfassung meiner Grunddaten in der Bewerberdatenbank des Landratsamtes Unstrut-Hainich-Kreis zustimme." Ohne diese Erklärung kann Ihre Bewerbung nicht berücksichtigt werden.

 

Mühlhausen, 27. November 2017

 

Harald Zanker
Landrat

Joomla templates by a4joomla