11.jpg7.jpg4.jpg15.jpg3.jpg2.jpg1.jpg14.jpg8.jpg13.jpg9.jpg10.jpg6.jpg5.jpg12.jpg

Kinder aus Litauen im Schullandheim "Waldschlösschen" Mühlhausen

Als im Jahr 2015 eine Delegation des Landratsamtes Unstrut-Hainich-Kreis in Ukmerge/Litauen war, wurden mehrere Aktivitäten abgesprochen, um die partnerschaftlichen Beziehungen aktiver zu gestalten. Dabei war der deutschen Delegation sehr wichtig, dass Kinder und Jugendliche die Partnerländer kennen lernen.

Weiterlesen...

13. Traditionsfest in Großmehlra

Am 19. und 20. August 2017 findet das 13. Traditionsfest in Großmehlra statt. Die Vorbereitungen und Planungen für das beliebte Event laufen auf Hochtouren.

Weiterlesen...

Mühlhäuser Kulturbund erhält finanzielle Unterstützung

Im Rahmen der Mitgliederhauptversammlung des Kulturbundes Mühlhausen e. V. am 21.06.2017 konnte Landrat Harald Zanker im Beisein der anwesenden Mitglieder einen symbolischen Scheck in Höhe von 750,00 € an den Vorstand übergeben.

Weiterlesen...

Scheck für Ausrichter des Kreistrachtenfestes

Am kommenden Wochenende, den 2. Juli 2017, findet das 22. Kreistrachtenfest zusammen mit dem 16. Eichsfelder Trachtenverbandsfest in Hüpstedt statt.

Für die Ausrichtung des Kreistrachtenfestes übergab jetzt Landrat Harald Zanker einen Scheck in Höhe von 2.000 EUR an Gerhard Wegerich, den Vorsitzenden des Heimat- und Wandervereins Hüpstedt e. V..

Weiterlesen...

Soziale Angebote auf dem Prüfstand/Soziale Angebote weiterentwickeln

Jedes Kind sollte gleichberechtigte Entwicklungschancen haben. Klingt gut, die Realität sieht anders aus. So belegen es auch die jüngsten Analysen des Landratsamtes zu den Gesundheits- und Kompetenzlagen von Schulanfängern im Unstrut-Hainich-Kreis. Gerade Kinder aus Familien, wo Mutter oder Vater oder eben auch beide Elternteile keinen Berufsabschluss haben, erhalten häufig nicht die Förderung, welche für ihre gesunde altersgerechte Entwicklung notwendig ist.

Weiterlesen...

Joomla templates by a4joomla