13.jpg2.jpg15.jpg10.jpg6.jpg5.jpg3.jpg12.jpg8.jpg4.jpg11.jpg7.jpg1.jpg9.jpg14.jpg

Finanzielle Unterstützung für zwei Karnevalvereine

Konfetti, Luftschlangen und Luftballons liegen noch auf den Straßen. Doch die tollen Tage der Karnevalszeit sind vorbei.

Landrat Harald Zanker nutzte den Aschermittwoch, um zwei Karnevalsvereinen eine Freude zu machen. Er überreichte Schecks in Höhe von jeweils 400 EUR an den Höngedaer Carnevals-Club 1970 e. V. und die Carnevalgesellschaft Seebach im Nachgang der Session.

Die Carnevalgesellschaft Seebach beging in diesem Jahr das 50. Jubiläum. Der stellvertretende Vorsitzende Christoph Spangenberg im Beisein mit den Tanzmariechen Alina und Chiara Becker nahmen den Scheck dankend entgegen.

Auch vom Höngedaer Carnevals-Club 1970 e. V. ging ein Antrag in der Verwaltung ein. Jetzt konnte der Vizepräsident Gerald Nicolai den Scheck zur Unterstützung der Nachwuchsarbeit freudig entgegen nehmen.

Grund dieser finanziellen Unterstützung waren eingegangene Anträge beider Vereine mit der Bitte um eine Finanzspritze.

Dank des Sponsorenfonds können wir die ehrenamtliche Arbeit der zahlreichen Mitglieder unterstützen und die entsprechenden Anträge realisieren", so Landrat Harald Zanker abschließend.

 

02.03.2017 

 (hinten) Gerald Nicolai, Landrat Harald Zanker, Christoph Spangenberg
(vorn) Tanzmariechen Chiara und Alina Becker bei der Scheckübergabe

 

 

Jessica Motz
Büro Landrat

Joomla templates by a4joomla