9.jpg1.jpg13.jpg7.jpg3.jpg10.jpg4.jpg14.jpg12.jpg11.jpg6.jpg5.jpg8.jpg2.jpg15.jpg

Finanzielle Unterstützung für Rassekaninchenverein T 254 Menteroda e. V.

Am 06.11.2017 übergab Landrat Harald Zanker eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 1.500,00 € an den Rassekaninchenzuchtverein T 254 Menteroda e. V. Mit der Zuwendung soll die Zuchtanlage erneuert bzw. vergrößert werden.

Der Rassekaninchenzuchtverein betreut seit einigen Jahren die Schul-AG „Junge Kaninchenzüchter" in der staatlichen Grundschule Menteroda. Durch eine Vergrößerung der Zuchtanlage können weitere Tiere gehalten werden und zukünftig mehr Kinder an der AG teilnehmen.

Nach der Richtlinie für die Haltung und Zucht von Rassekaninchen im Zentralverband Deutscher Rassekaninchenzüchter e. V. müssen die Einzelbuchten zur Haltung der Tiere eine Mindestgröße von 75 x 70 x 60 cm haben. Die vorhandenen Einzelbuchten der Zuchtanlage werden dieser Bestimmung nicht gerecht.

Des Weiteren zieht der Umbau der Zuchtanlage eine Erneuerung der Außenanlage mit sich.

Durch die finanzielle Unterstützung können die Umbaumaßnahmen vollzogen werden.

 

07.11.2017 2 

 

Joomla templates by a4joomla