3.jpg10.jpg15.jpg8.jpg12.jpg4.jpg11.jpg14.jpg2.jpg6.jpg7.jpg1.jpg5.jpg9.jpg13.jpg

Finanzielle Absicherung des Schwimmsports im Hallenbadkomplex Schlotheim

Am 07.11.2017 überreichte Landrat Harald Zanker einen symbolischen Scheck in Höhe von 1.000,00 € an den Verein zur Erhaltung und Entwicklung der Infrastruktur der Stadt Schlotheim. Das Geld stammt aus dem Verfügungsfonds des Landrates.

Neben der Aufrechterhaltung des Schwimmsports für die Bürger der Stadt Schlotheim und des Umlands nutzen auch z. B. Reha-Vereine und Seniorengruppen das Hallenbad, welches sich in einem sehr guten Zustand befindet.

Besonders wichtig ist das Engagement der Vereinsmitglieder auch für die Absicherung des Schwimmsports für die Grundschulen Hufeland, Sonnenhof, Bad Tennstedt, Aschara, Menteroda, Körner und Schlotheim. „Dafür nochmal mein ganz besonderer Dank.", so Landrat Harald Zanker.

 

09.11.2017 

Landrat Harald Zanker und Erhard Petrinka - 1. Vorsitzender vom Verein
zur Erhaltung und Entwicklung der Infrastruktur der Stadt Schlotheim

 

Joomla templates by a4joomla