Aktuelle Informationen

Kinder wachsen auch heute noch in einer Gesellschaft auf, die für sie im [...]
Anlässlich des 80-jährigen Jubiläums erhält der Kleingartenverein „Erfurter [...]
Der langersehnte finale Fördermittelbescheid des Bundes für den Breitbandausbau im [...]
Ab dem 02.09.2019 wird die Martinistraße in Mühlhausen (voraussichtlich bis August [...]
Am 07.11.2019 übergaben der Landrat, Harald Zanker und Frau Kaufhold, [...]
Öffentliche Ausschreibung Nr. 111-2019-UHK nach VOL/ALieferung und Montage von [...]
Öffentliche Ausschreibung Nr. 128-2019-UHK nach VOL/ALieferung einer [...]
Öffentliche Ausschreibung Nr. 148-2019-UHK – Los 1 nach [...]
Am Dienstag, 05.11.2019 übergab Landrat Harald Zanker Schecks in Höhe von [...]
Öffentliche Ausschreibung Nr. 138-2019-UHK nach VOL/ALieferung/Kauf von Hard- und [...]
FrauenOrte im Unstrut-Hainich-Kreis ist eine Initiative der [...]
Aus dem Landesprogramm Familie konnten diese Woche erneut  4 [...]
Gleich 4 Vereine der Region erhielten jetzt Spendenschecks von der Kreisverwaltung [...]
Nachdem das West-Nil-Virus im vorigen Jahr erstmals in Deutschland aufgetreten ist, [...]
Am Freitag, den 16.08.19, fuhren zum letzten Mal die Sommer-Badebusse 2019 durch den [...]

Bildung im Unstrut-Hainich-Kreis

Neben den Standortfaktoren wie Wirtschaft und Infrastruktur oder der Tourismus spielt auch der Standortfaktor Bildung eine große Rolle bei der Charakterisierung des Unstrut-Hainich-Kreises. Der Kreis kann auf eine breitgefächerte Palette von Einrichtungen der verschiedenen Bildungswege verweisen. Dazu gehören alle Schulen, die Beruflichen Schulen des Unstrut-Hainich-Kreises und die Berufsbildende Schule für Gesundheit und Soziales, aber auch weitere vielfältige Angebote.

Schulen (Stand 2018):

  • 4 Gemeinschaftsschulen
  • 20 Grundschulen
  • 10 Regelschulen
  • 5 Gymnasien
  • 2 Förderzentren
  • 1 Berufsbildende Schule

in freier Trägerschaft:

  • 1 evangelische Grundschulen
  • 1 evangelisches Schulzentrum (Gymnasium, Regelschule, Grundschule)
  • 2 Förderschulen in freier Trägerschaft
  • 2 Grundschulen der THEPRA

Desweiteren wird durch die Beruflichen Schulen für die qualifizierte Ausbildung der jungen Menschen im Rahmen des dualen Systems sowie im Vollzeitbereich ein weitgefächertes Bildungsangebot zur Verfügung gestellt.

Die Beruflichen Schulen des Kreises sind durch die meisten europäischen Austauschprogramme im Land Thüringen bekannt.

 

Berufliche Schulen des Unstrut-Hainich-Kreises
"Johann August Röbling"

Sondershäuser Landstraße 39
99974 Mühlhausen
Tel.: 0 36 01 / 4 50 - 0
Internet: www.bs-uhk.de

Schulleiter: Herr Ewert

 

Übersicht der Ausbildungsfachrichtungen an dieser Einrichtung

Vollzeitbereich:

  • Berufliches Gymnasium
  • Fachoberschule
  • Höhere Berufsfachschule
  • Berufsfachschule
  • BVJ (Berufsvorbereitungsjahr)

 

überwiegend duale Ausbildung:

 Abteilungen mit Abteilungsleitern:

  • Soziales - Herr Albrecht
  • Handel/Gast - Herr Roth
  • Fachschule für Technik - Herr Friedemann
  • Wirtschaft/Verwaltung - Herr Breitenstein
  • Elektro/Metall - Herr Böttcher
  • Gesundheit/Umwelt - Herr Ackermann
  • Berufliches Gymnasium - Frau Schmidt

 

 

Behördensuche

Kfz-Abmeldung und -wiederzulassung...

Zur Kennzeichenreservierung ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.