Voraussetzungen für die Erteilung einer Ausnahmegenehmiung (orangener Parkausweis)

 

Eintragungen im Schwerbehindertenausweis:

Eintrag   Bedeutung   GdB   Betroffene Personen
G und B   Gehbehinderung
mit
Begleitperson
  80%   Allein 80 % für Funktionsstörungen
der unteren Gliedmaße und der
Lendenwirbelsäule, soweit sich diese
auf das Gehvermögen auswirken.
G und B   Gehbehinderung
mit
Begleitperson
  70%   Allein 70 % für Funktionsstörungen
der unteren Gliedmaße und der
Lendenwirbelsäule, soweit sich diese
auf das Gehvermögen auswirken,
und gleichzeitig 50 % für
Funktionsstörungen des Herzens
und der Atmungsorgane.
G   Gehbehinderung   60%   Schwerbehinderte Menschen, die mit
einem Behinderungsgrad von 60 %
an Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa
(chronisch entzündliche Darmerkrankung)
erkrankt sind.
G   Gehbehinderung   70%   Schwerbehinderte Menschen, die mit
einem Behinderungsgrad von 70 %
mit einem künstlichen Darmausgang
und zugleich künstlicher Harnableitung
leben müssen.