Vorsicht und Rücksicht sind geboten

Seit dem 01.09.2021 ist die Inzidenz im Unstrut-Hainich-Kreis von 5,9 auf den Wert von 145,5 angestiegen. Zum 28.09.2021 hat der Kreis die Warnstufe 1 des Frühwarnsystems erreicht. Die Infektionen verteilen sich auf das gesamte Kreisgebiet. Das Gesundheitsamt beobachtet zudem eine zunehmende Krankenhausbelegung, was sich in der steigenden 7-Tages-Hospitalisierungsinzidenz abbildet.

Weiterlesen ...

Impftage mit großen Erfolgen - weitere Initiativen bereits geplant

Impfen im Unstrut-Hainich-KreisDie Kampagne der Kassenärztlichen Vereinigung „Sommer, Sonne, Impftermin“ ermöglicht Impftermine ohne Voranmeldung und unterstützt besondere Initiativen, um einem größeren Personenkreis den Zugang zu einer Impfung zu ermöglichen.

Der gestrige Impftag in Mühlhausen war ein voller Erfolg und es sind bereits weitere Initiativen geplant. Im Rahmen der Anzeige verschiedener Veranstaltungen konnte das Gesundheitsamt mit den Veranstaltern zusätzliche Impftermine planen.

Weiterlesen ...

Aktuelle Förderprogramme zur Stärkung des Öffentlichen Gesundheitsdienstes (ÖGD)

Pakt für den Öffentlichen Gesundheitsdienst
Mit der Richtlinie zur Förderung der technischen Modernisierung der Gesundheitsämter und deren Anschluss an das elektronische Melde- und Informationssystem (DEMIS) stellt der Freistaat Thüringen den Landkreisen und kreisfreien Städten für die Haushaltsjahre 2020 und 2021 ein Fördervolumen in Höhe von 1.303.682,00 € zur Verfügung.

Weiterlesen ...

Ab dem 2. Juni 2021 entfallen alle Regelungen der „Notbremse“ und weitere Lockerungen treten ein

Am heutigen Montag, den 31. Mai 2021, unterschreitet die 7-Tage-Inzidenz im Unstrut-Hainich-Kreis den Schwellenwert von 100 seit fünf zusammenhängenden Werktagen. Daher entfallen alle Regelungen der bundesrechtlichen Notbremse ab dem übernächsten Tag.

Weiterlesen ...

Maßnahmen der Notbremse, die Schulen betreffen, entfallen erst ab dem 2. Juni 2021

Im Anschluss an die gestrige Mitteilung zur veränderten Rechtslage im Schulbetrieb wird in Abstimmung mit dem Staatlichen Schulamt Nordthüringen dahin informiert, dass die zusätzlichen Maßnahmen der „Bundesnotbremse“ erst ab dem 2. Juni 2021 entfallen.

Weiterlesen ...
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf der Website www.unstrut-hainich-kreis.de. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb unserer Internetseite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Website zur Verfügung stehen.