Streckenlisten

Die Jagdausübungsberechtigten sind verpflichtet, der unteren Jagdbehörde eine Mitteilung über erlegtes und verendetes Schalenwild zu erstatten. Zusätzlich erfolgt eine Meldung über nicht abschussplanpflichtiges Wild (Streckenliste B) zum Jagdjahresende.

Frist:
Die Mitteilung erfolgt vierteljährlich über die Streckenliste nach Ende des Quartals, sowie zusätzlich über die Streckenliste B zum Jagdjahresende.

Abgabetermine:
für die Quartalsmeldung: 07.07. / 07.10. / 07.01. / 07.04.
Formular Streckenliste (pdf)

für die Streckenliste A/B: 07.04.
Formular Streckenliste A/B (pdf)

Hinweis:
Es besteht weiterhin eine unverzügliche Mitteilungspflicht bei der Erlegung von krankem und verletztem Wild außerhalb der Jagdzeiten sowie innerhalb der Jagdzeiten über den Abschussplan hinaus. Dabei ist die Angabe der Art, der Erkrankung oder Verletzung erforderlich.

Dienstgebäude Thomas-Müntzer-Straße

Verwaltungsgebäude - Thomas-Müntzer-Straße 14 in 99974 Mühlhausen

Thomas-Müntzer-Straße 14
99974 Mühlhausen

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf der Website www.unstrut-hainich-kreis.de. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb unserer Internetseite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Website zur Verfügung stehen.