• Dienstgebäude H3
  • Dienstgebäude H1
  • Dienstgebäude B
  • Dienstgebäude I
  • Dienstgebäude A
  • Dienstgebäude Thomas-Müntzer-Straße
  • Dienstgebäude G
  • Landratsamt Unstrut-Hainich-Kreis

Stellenausschreibung - Sachbearbeiter/in Bauaufsicht

Das Landratsamt des Unstrut-Hainich-Kreises ist einer der größten Arbeitgeber der ländlich geprägten Region im Nordwesten des Freistaates Thüringen. Ob Mittelpunkt Deutschlands, Nationalpark Hainich oder die historischen Städte Mühlhausen und Bad Langensalza - der Unstrut-Hainich-Kreis ist attraktiver Lebens- und Arbeitsort.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Bereich der unteren Bauaufsichtsbehörde eine/n

Sachbearbeiter/in Bauaufsicht

 

Sie erwarten folgende Aufgaben:

  • Prüfung und Genehmigung eingereichter Bauanträge, Bauvoranfragen, Teilungsanträge, Wohnungseigentumsbescheinigungen sowie von Anzeigen zum Abbruch und von Vorhaben, die der Genehmigungsfreistellung unterliegen
  • Erarbeiten unterschriftsreifer Bescheide nach bauplanungs- und bauordnungsrechtlicher Prüfung unter Berücksichtigung der Stellungnahmen beteiligter Fachbehörden einschließlich der Gebühren
  • Bauüberwachung, Durchführung von Baukontrollen und Bauabnahmen genehmigungsbedürftiger baulicher Anlagen
  • Mitwirkung bei der Regelüberwachung und der Inbetriebnahme von immissionsschutz-, wasser-, bergrechtlichen und sonstigen Bauvorhaben
  • Mitwirkung bei der Durchführung von ordnungsbehördlichen Maßnahmen
  • Festlegung und Durchsetzung notwendiger Maßnahmen bei Verstößen gegen baurechtliche Vorschriften
  • Erarbeitung von fachtechnischen Stellungnahmen z.B. in Bauleitplan- und umweltrechtlichen und sonstigen Verfahren
  • wiederkehrende Prüfung von Sonderbauten
  • Fertigung von Stellungnahmen zu Widersprüchen und Verwaltungsklagen
  • Beratung von Bauherren, Bauvorlageberechtigten und sonstigen Behörden zu allen bauplanungs- und baurechtlichen Fragen

 

Wir erwarten von Ihnen:

  • abgeschlossenes Architektur- oder Bauingenieurstudium oder fachspezifischer Hochschulabschluss (Dipl.-Ing./M.Sc. / Dipl.-Ing. (FH)/B.Sc) mit einschlägiger Fächerkombination
  • umfassende Kenntnisse im Verwaltungsrecht, im Baurecht sowie bzgl. bautechnischer Vorschriften
  • wünschenswert sind einschlägige Berufserfahrungen in den Aufgaben nach HOAI
  • selbstständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • gute Kommunikationsfähigkeit, Gründlichkeit und Konfliktfähigkeit
  • Führerschein Klasse B

 

Wir bieten Ihnen:

  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden
  • tarifgebundene Vergütung nach Entgeltgruppe 10 im TVöD und den im öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Unterstützung von Präventionsmaßnahmen zur Gesunderhaltung der Mitarbeiter/innen

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 01.06.2018 unter Angabe des Kennwortes „B/U-Ba“ per Mail (PDF-Format, max. Dateigröße von 7 MB) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder per Post an

Landratsamt Unstrut-Hainich-Kreis
Fachdienst Personal
Lindenbühl 28/29
99974 Mühlhausen

Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet.

Im Interesse der Förderung und beruflichen Gleichstellung werden behinderte Bewerber/innen bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Die Bewerbungsunterlagen werden nach Abschluss des Besetzungsverfahrens nicht zurück gesandt. Bei gewünschter Rücksendung bitten wir um Beilage eines adressierten und frankierten Rückumschlages. Durch die Bewerbung entstehende Kosten sowie Reisekosten werden nicht erstattet.

Wir werden Ihre Grunddaten elektronisch in der Bewerberdatenbank des Landratsamtes des Unstrut-Hainich-Kreises erfassen und speichern. Ihr Einverständnis hierzu bekunden Sie bitte mit folgender unterschriebener Erklärung, ohne die Ihre Bewerbung nicht berücksichtigt werden kann:

"Ich erkläre, dass ich der elektronischen Erfassung meiner Grunddaten in der Bewerberdatenbank des Landratsamtes Unstrut-Hainich-Kreis zustimme."

 

Mühlhausen, 14. Mai 2018

 

Harald Zanker
Landrat

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok