Parkausweise für Behinderte - EU (blauer Ausweis)

eu_parkausweisSchwerstbehinderte Menschen mit den Merkzeichen „aG“ oder „Bl“ im Schwerbehindertenausweis oder, unabhängig vom eingetragenen Merkzeichen, mit beidseitiger Amelie oder Phokomelie oder vergleichbaren Erkrankungen haben Anspruch auf einen Parkausweis für Behinderte, dessen Geltungsbereich sich auf die gesamte EU erstreckt. Hierfür ist durch die zuständige Straßenverkehrsbehörde eine entsprechende Ausnahmegenehmigung nach § 46 Abs. 1 Nr. 11 StVO (inkl. Parkausweis) zu erteilen.

Einwohner der Städte Mühlhausen und Bad Langensalza wenden sich bitte an ihre eigene Stadtverwaltung.

Folgende Unterlagen für die Antragstellung im Landratsamt UHK werden benötigt:

  • Antragsformular
  • Schwerbehindertenausweis
  • Passbild

Die Unterlagen können per Post an die im Formular ausgewiesene Adresse geschickt werden.

Die Erteilung der Ausnahmegenehmigung ist gebührenfrei.

Die Gültigkeitsdauer ist abhängig von der Gültigkeit des Schwerbehindertenausweises. Ist dieser unbefristet erteilt worden, so wird die Ausnahmegenehmigung auf 5 Jahre begrenzt.

 

exurl symbolAntragsformular EU-Parkausweis

Dienstgebäude E

Gebäude E - Bonatstraße 50 in 99974 Mühlhausen

Bonatstraße 50
99974 Mühlhausen

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf der Website www.unstrut-hainich-kreis.de. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb unserer Internetseite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Website zur Verfügung stehen.