• Dienstgebäude H1
  • Dienstgebäude B
  • Dienstgebäude I
  • Dienstgebäude A
  • Dienstgebäude Thomas-Müntzer-Straße
  • Dienstgebäude G
  • Landratsamt Unstrut-Hainich-Kreis
  • Dienstgebäude E
  • Dienstgebäude H3

Schecks für fünf Feuerwehren

Am Dienstag (18.09.2018) wurden fünf Feuerwehren in die Kreisleitstelle nach Mühlhausen eingeladen. Grund der Einladung war die Übergabe einer finanziellen Unterstützung mit einer Gesamthöhe von 1.450 EUR für die Jugendarbeit der Feuerwehren des Kreises durch Landrat Harald Zanker.

Weiterlesen ...

Wichtige Mitteilung zur Förderung des Ehrenamtes für das Jahr 2019

Die Ehrenamtsagentur des Unstrut-Hainich-Kreis weist darauf hin, dass sich für die Beantragung zur Förderung des Ehrenamtes die Antragsformulare und Antragsfristen geändert haben.

Auf der Internetseite der Ehrenamtsagentur unter https://ehrenamt.unstrut-hainich-kreis.de/antragstellung.php befinden sich alle neuen Informationen zur Beantragung der Förderung, die neuen Antragsformulare und die Vergabegrundsätze des Ehrenamtes.

Weiterlesen ...

Landtagswahl 2019 / Ernennung der Kreiswahlleiter

Mit Schreiben vom 15.08.2019 hat der Thüringer Innenminister, Herr Georg Maier, anlässlich der Landtagswahl 2019 die Berufung von Frau Dorothea Demme zur Kreiswahlleiterin und Herrn Jörg Haberzettel zum stellvertretenden Kreiswahlleiter für die Wahlkreise 8 und 9 vorgenommen.

Weiterlesen ...

Übergabe Zuwendungsbescheid

Am 13.09.2018 übergab Landrat Harald Zanker unter Beisein von Kreisbrandinspektor Lutz Rösener und Stadtbrandmeister Bert Renner einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 19.500,00 € an die Leiterin des Mühlhäuser Fachbereiches Bürgerdienste, Sicherheit und Ordnung, Frau Litzkow-Hardegen.

Weiterlesen ...

Finanzielle Unterstützung für den Kreisfeuerwehrverband

Eine freudige Nachricht für alle Feuerwehrleute im Unstrut-Hainich-Kreis gab es am Samstag, 8. September 2018. Im Rahmen des Frauenworkshops des Kreisfeuerwehrverbandes in Oberdorla übergab Landrat Harald Zanker im Beisein von Kreisbrandinspektor Lutz Rösener ein Scheck in Höhe von 3.500 EUR an den Verbandsvorsitzenden Heinrich Goldman.

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok