• Dienstgebäude H3
  • Dienstgebäude H1
  • Dienstgebäude B
  • Dienstgebäude I
  • Dienstgebäude A
  • Dienstgebäude Thomas-Müntzer-Straße
  • Dienstgebäude G
  • Landratsamt Unstrut-Hainich-Kreis

Unterstützung für die Bogenschützen

Am Samstag (10. März 2018) und Sonntag (11. März 2018) finden in der Sporthalle der Beruflichen Schulen in Mühlhausen die Deutschen Meisterschaften „Bögen ohne Visier 2018" statt.

Ausgerichtet wird diese Veranstaltung von den Speed Bow Hunters der Bürgerschützen Compagnie 1404 Mühlhausen e. V.. Wenige Tage vor diesem sportlichen Höhepunkt sind alle Vereinsmitglieder mit der Organisation und Vorbereitung stark eingebunden.

Für die Durchführung der beiden Tage unterstützte jetzt Landrat Harald Zanker mit finanziellen Mitteln aus dem Spendenfond in Höhe von 1.000 EUR. Geschäftsführerin Silke Müller nahm den Scheck dankend entgegen.

An diesem Wochenende werden rund 400 Bogenschützen ihr Können unter Beweis stellen. Landrat und Oberbürgermeister werden diese beiden Tage mit begleiten und die Eröffnung vornehmen. Für die Siegerehrung hat sich die Pflaumenblütenkönigin Sarah Hammacher angemeldet.

Freunden des Bogensports wird ein spannendes Wochenende geboten. Die Teilnehmer erwarten Erinnerungsgeschenke aus der Region und für das leibliche Wohl ist mit Gulaschkanone und leckerem Kuchen oder belegten Brötchen gesorgt. Auch ein attraktives Rahmenprogramm mit Händlern und Ausstellern wird es geben. Für die Kinder gibt es einen Bogenstand zum Schnuppern.

„Gäste sind an diesem Tag herzlich willkommen", so Silke Müller.

 

02.03.2018 

 

 

Jessica Motz
Büro Landrat

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok