Virtuell in mehr als 200 Berufe eintauchen - Ein innovatives Angebot zur Berufsfindung im Unstrut-Hainich-Kreis

Frau Hornemann - Kreismedienzentrum Unstrut-Hainich-KreisDie Berufswelt ist wandelbar und vielfältig. Dass heute niemand mehr Köhlern, Wagnern oder Gaslaternenanzündern in seiner Lebenswelt begegnet, ist gesellschaftlicher Konsens. Aber auch „jüngere“ Berufsbilder wie z.Bsp. Call-Agents verblassen im Kontext zunehmender Digitalisierung. Gleichzeitig prosperieren alte Branchen wie das Brauen oder Destillieren. Überhaupt werden immer mehr Menschen Dank der Digitalisierung die Möglichkeit haben, produktiv von zu Hause arbeiten zu können.

Weiterlesen ...

20.000 Euro zusätzlich für Demokratie-Projekte im Unstrut-Hainich-Kreis

Das Programm „Demokratie leben!“ kann in diesem Kalenderjahr zusätzliche Projekte im Wert von 20.000 Euro umsetzen. Der entsprechende Zuwendungsbescheid vom „Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben“ ging diese Woche im Landratsamt Unstrut-Hainich-Kreis ein.

Weiterlesen ...

Staatssekretärin Frau Dr. Katja Böhler besuchte Opfermoor und Mittelpunkt Deutschlands

Mittelpunkt DeutschlandsAm 03.08.2022 besuchte Frau Dr. Katja Böhler, Staatssekretärin im Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft (TMWWDG) auf Einladung des Landrates Harald Zanker die geschichtsträchtige Gemeinde Vogtei.

Weiterlesen ...

Gemeinschaftsmaßnahme Kreuzstraße / Altengottersches Tor in der Ortsdurchfahrt Großengottern im Zuge der K 519

Verkehrsfreigabe der Gemeinschaftsmaßnahme Kreuzstraße / Altengottersches TorIn dem betroffenen Streckenabschnitt musste der Trink- und Abwasserzweckverband (TAZV) „Notter“ die Kanalisation unabwendbar erneuern/ ersetzen. Da der Straßenoberbau in diesem Bereich bereits mehrfach bspw. durch Wasserrohrbrüche und Gasneuverlegung aufgebrochen wurde sowie durch Ausmagerungsrisse gekennzeichnet war, hat sich die Kreisverwaltung/Straßenbauverwaltung dazu entschlossen, den Straßenabschnitt als wirtschaftliche Gemeinschaftsmaßnahme grundhaft auszubauen.

Weiterlesen ...

Nun ist es endlich soweit - Start ins Berufsleben

02.08.2022Stolz, Glück und Erleichterung war am 01.08.2022 im Beratungsraum des Landrates auf den Gesichtern der vier „frischgebackenen“ Verwaltungsfachangestellten Antonia Becker, Laura Zimmermann, Simon Böhm und Elias Gruner zu verzeichnen.

Der Landrat übergab die Arbeitsverträge und entließ die Berufsanfänger mit den besten Wünschen für die persönliche und berufliche Zukunft in ihre neuen Einsatzgebiete im Landratsamt Unstrut-Hainich-Kreis.

Weiterlesen ...

Feierliche Eröffnung der Medienkompetenzwerkstatt am Berufsschulcampus Unstrut-Hainich

Bereits im Schuljahr 2020/21 wurde das Konzept zur MedienKompetenzWerkstatt von Kirstin Grunert als neue Lehrkraft und Mitarbeiterin der erweiterten Schulleitung geschrieben. Nach einer Kurzanalyse war die Zielstellung klar: "Die Medienkompetenzvermittlung in der beruflichen Bildung soll gestärkt werden." Die Schlüsselkompetenz neben Rechnen, Lesen und Schreiben ist die Medienkompetenz und diese soll fächerübergreifend in Lerninhalte Anwendung finden. Aber wie soll das praxisnah und handlungsorientiert stattfinden?

Weiterlesen ...

Weitere Mittel für Mikroprojekte aus dem Förderprogramm “Solidarisches Zusammenleben der Generationen”

Bei strahlendem Sonnenschein, am 6. Juli 2022, konnten durch Landrat Harald Zanker zwei Zuwendungsbescheide mit insgesamt 7.100 EUR zur Umsetzung von Mikroprojekten im Freibad Wiegleben übergeben werden. Die Mittel stammen aus dem Landesprogramm “Solidarisches Zusammenleben der Generationen”.

Weiterlesen ...

15 jähriges Firmenjubiläum der item Industrietechnik GmbH in Mühlhausen begangen

Am 01.07.2022 besuchte Regionalmanagerin Rebecca Vangangelt anlässlich des 15 jährigen Firmenjubiläums die item Industrietechnik GmbH in Mühlhausen. Stellvertretend für Landrat Harald Zanker gratulierte sie dem Niederlassungsleiter Herrn Christian Hartung und der Leiterin der Abteilung  Vertrieb Kundenbetreuung Frau Caroline Löser zum Firmenbestehen.

Weiterlesen ...
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf der Website www.unstrut-hainich-kreis.de. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb unserer Internetseite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Website zur Verfügung stehen.