Neuer Fußbodenbelag und frische Wände für die Staatliche Grundschule Margaretenschule in Mühlhausen

Foto: Grundschule Margaretenschule MühlhausenDie Flure der Mühlhäuser Bildungseinrichtung bekommen einen neuen Fußboden, einige Klassenräume und die Aula darüber hinaus noch einen neuen Farbanstrich für die Wände.

Weiterlesen ...

Kreisausschusses beschließt drei weitere Mikroprojekte aus dem „Landesprogramm Familie/Solidarisches Zusammenleben der Generationen (LSZ)“

Jeweils 5.000,00 € fließen in die Projekte „Dorfkümmerer“ nach Bollstedt und Höngeda. Mit den Fördermitteln sollen die technische Infrastruktur und zweckmäßige Ausstattung der ländlichen Anlaufstellen aller Generationen verbessert werden.

Weiterlesen ...

Wärmeversorgung der Thüringer Gemeinschaftsschule Brückenschule Aschara

Zum bereits in der Öffentlichkeit bekannten Sachverhalt der Umstellung der Wärmeversorgung in der Thüringer Gemeinschaftsschule Brückenschule Aschara möchte das Landratsamt Unstrut-Hainich-Kreis die aktuelle Entwicklung bekannt geben.

Weiterlesen ...

Digitale Medienplattform für Lehrer und Schüler des Unstrut-Hainich-Kreises ist online

+Medienzentrum bietet zeitgemäßes Internetportal für modernen digitalen Unterricht
Die Digitalisierung im Bereich des Lehrens und Lernens hält zunehmend Einzug in den Schulen des Unstrut-Hainich-Kreises. Besonders in der Pandemiezeit kommt der Verfügbarkeit digitaler Lerninhalte wachsende Bedeutung zu. Dem Rechnung tragend bietet das Medienzentrum des Unstrut-Hainich-Kreises seit Beginn des neuen Schuljahres die Möglichkeit, Lehrfilme, Audios und Materialien Online auszuleihen, zu streamen und weiterführende Lehrangebote zu nutzen, welche insbesondere für das Lernen zu Hause eine Vielzahl neuer Möglichkeiten beinhalten.

Weiterlesen ...

„Rollender Botschafter“ für Nordthüringen

Foto: Regionalbus der landesbedeutsamen Linie 130Auf der landesbedeutsamen Linie 130 verkehrt seit Anfang November der auffällig gestaltete Bus im Design des Regionalmanagements Nordthüringen.
Großflächig und bildstark lädt der "Rollende Botschafter" dazu ein, die Wirtschafts- und Freizeitregion Nordthüringen zu entdecken. Von Mühlhausen im Unstrut-Hainich-Kreis über Schlotheim und Ebeleben fährt der Bus der Regionalbus GmbH nach Sondershausen im Kyffhäuserkreis.

Weiterlesen ...

Weitere Sportvereine im Landkreis konnten unterstützt werden

09.11.2020Die aktuelle Corona-Situation schränkt auch weiterhin die Sportvereine im Landkreis stark ein. Geplante Veranstaltungen, Trainingsspiele und vieles mehr können seit längerer Zeit nicht in vollem Umfang durchgeführt werden und die finanziellen Verpflichtungen müssen trotz der schwierigen Lage weiterhin gestemmt und bewältigt werden.

Weiterlesen ...

67. Verbandsversammlung des Nordthüringer Zweckverbandes Rettungsdienst am 04.11.2020

Mit Einschränkungen und unter Beachtung der aktuellen Hygienevorschriften kamen die Verbandsräte der vier nordthüringer Mitgliedslandkreise des Nordthüringer Zweckverbandes Rettungsdienst, unter Leitung des Verbandsvorsitzenden Herrn Harald Zanker, am 04.11.2020 in Mühlhausen zu ihrer nunmehr 67. Verbandssitzung zusammen.

Weiterlesen ...

Unterstützung für Sportvereine des Kreises

Foto: ScheckübergabeWie bereits in den vergangenen Jahren unterstützt der Landkreis auch in diesem Jahr wieder verschiedene Sportvereine. Landrat Harald Zanker überreichte nun Schecks in Höhe von insgesamt 5.000 EUR an sechs Sportvereine.  Dabei erwähnten die Vereinsvertreter kurz, wofür sie das Geld verwenden werden. Die Bandbreite reichte von der Kinder- und Jugendarbeit, über die  Anschaffung neuer Sport- und Spielgeräte bis hin zu Erneuerungen von Sportanlagen.

Weiterlesen ...

Bewerbung um Fördermittel für die Sanierung der Turnhalle Martinischule

Foto: Martini-Grundschule MühlhausenDer Unstrut-Hainich-Kreis hat Fördermittel für die Sanierung der Turnhalle und die Erweiterung des Sanitäranbaus der Martinischule Mühlhausen beim Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“ beantragt. Der derzeitige Bauzustand der innenliegenden Turnhalle entspricht - sowohl raum- als auch bautechnisch - nicht mehr den heutigen Anforderungen.

Weiterlesen ...

Angespannte Infektionslage im Unstrut-Hainich-Kreis

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag überschritt der Landkreis Unstrut-Hainich erstmals den 7-Tage-Corona-Inzidenzwert von 50. Laut Angaben des Robert-Koch-Institutes vom 23.10.2020 lag der Wert bei 57,7. Am Freitagnachmittag belief sich die Gesamtzahl der Infizierten auf 74 Personen. Allein 36 Personen davon stehen derzeit mit einem Ausbruchsgeschehen im Rahmen der Höngedaer Kirmes vor ca. zwei Wochen in Zusammenhang.

Weiterlesen ...

Neue Regelungen für Besucher und Patienten geplanter oder ambulanter Behandlungen

HUFELAND KLINIKUMAufgrund der Entwicklung der epidemiologischen Lage im Unstrut-Hainich Kreis und den benachbarten Landkreisen mit dem flächendeckenden Anstieg an Neuinfektionen mit dem Coronavirus in den letzten Tagen werden als vorsorgliche Maßnahme die Besuchs- und Patientenregeln im Hufeland Klinikum ab Montag, den 26.10.2020 an beiden Standorten erneut angepasst. Im Focus aller Vorgaben steht der Schutz der Patienten, der Mitarbeiter und der Besucher.

Weiterlesen ...

Fördermittel aus dem Landesprogramm „Solidarisches Zusammenleben der Generationen“ ausgereicht

Fördermittel ausgereichtDurch Landrat Harald Zanker konnten drei Zuwendungsbescheide in Höhe von insgesamt ca. 9.900,00 € ausgereicht werden.

Weiterlesen ...

Erster Spatenstich für umfassendes Glasfasernetz im Unstrut-Hainich-Kreis

Landkreis und Thüringer Netkom investieren rund 13 Mio. Euro für GlasfaserinfrastrukturLandkreis und Thüringer Netkom investieren rund 13 Mio. Euro für Glasfaserinfrastruktur


Neunheilingen / Mühlhausen. (14.10.20) Mit einem symbolischen Spatenstich ist heute in Neunheilingen mit dem Aufbau eines großflächigen Glasfasernetzes begonnen worden. Grundlage für das rund 13 Millionen Euro teure Infrastrukturprojekt ist der Anfang des Jahres unterzeichnete Ausbauvertrag zwischen dem Unstrut-Hainich-Kreis und der Thüringer Netkom GmbH Weimar. In Neunheilingen begannen heute nun die Bagger der Baufirmen mit den ersten Erdarbeiten für das neue Glasfasernetz – exakt 12,839 Mio. Euro soll für den Netzausbau investiert werden. In den kommenden zwei Jahren werden dabei unter anderem rund 600 Kilometer Glasfaserkabel neu verlegt.

Weiterlesen ...

Wahlanfechtung der Bürgermeisterwahl der Stadt Nottertal - Heilinger Höhen

Die Bürgermeisterwahl der Stadt Nottertal - Heilinger Höhen wurde gegenüber dem Landratsamt des Unstrut-Hainich-Kreises als Untere staatliche Verwaltungsbehörde angefochten.

Eine Wahlanfechtung ist nach den kommunalwahlrechtlichen Bestimmungen schriftlich gegenüber der Unteren Rechtsaufsichtsbehörde zu erklären. Diesem Formerfordernis wurde die erhobene Wahlanfechtung nicht gerecht, sodass sie zurückgewiesen werden musste.

Weiterlesen ...

15.000 Euro für die FFW in Flarchheim - Feuerwehren im Unstrut-Hainich-Kreis werden weiter ausgestattet

05.10.2020Landrat Harald Zanker übergab am letzten Septembertag der FFW in Flarchheim einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 15.000,00 Euro, welcher für die Beschaffung eines geländefähigen Tragkraftspritzenfahrzeuges (TSF-W) eingesetzt wird.

Weiterlesen ...

Weitere 3.000 EUR für die Kleingartenvereine des Kreises

01.10.2020Je 1.000 EUR konnten drei Kleingärtenvereine für Erneuerungs- und Sanierungsarbeiten freudig entgegen nehmen. Alle drei Vereine wandten sich mit der Bitte um Unterstützung an den Landrat, denn in den Gartenanlagen müssen dringend Sanierungs- und Erneuerungsarbeiten geleistet werden.

Der schlechte Zustand der Messgeräte zur Stromabrechnung in der Kleingartenanlage „Rasenmühle“ e.V. in Bad Langensalza erfordert einen kostenaufwendigen Nachbau. Dieser ist mit immensen Kosten verbunden. Ferner hat der Verein aufgrund mehrerer Dürrejahre stetig mit Wassermangel zu kämpfen, was einzelne Parzellen stark belastet und den Neubau eines Wasseranschlusses nötig macht. Aus diesem Grund wendete sich Hartmut Krieger, als Vereinsvorsitzender des Vereins, schriftlich an die Verwaltung und bat um finanzielle Unterstützung.

Weiterlesen ...

Einladung Besichtigung Salza-Halle

Salza-Halle in Bad LangensalzaMit der feierlichen Übergabe der Salza-Halle bietet sich Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, am Freitag, den 25.09.2020, ab 15 Uhr in geführten Gruppenrundgängen einen Blick in die topp sanierte und neu umgebaute Sporthalle in Bad Langensalza und nebenbei auf das Handballtraining des Nachwuchsbereiches vom SV Empor Bad Langensalza e.V. zu werfen. Dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen!

Weiterlesen ...

Am 11.09. wurden vorsorglich drei Klassen der Beruflichen Schulen des Unstrut-Hainich-Kreises auf COVID-19 getestet

Am 11.09. wurden vorsorglich die Schülerinnen und Schüler dreier Klassen der Beruflichen Schulen des Unstrut-Hainich-Kreises sowie ihre Lehrerinnen und Lehrer durch das Gesundheitsamt des Landkreises auf COVID-19 getestet, nachdem eine Schülerin infolge eines Kontaktes zu einer infizierten Person in ihrem privaten Umfeld positiv auf das SARS-CoV-2-Virus getestet wurde.

Weiterlesen ...

Neuer Einsatzleitwagen für die Feuerwehr Stadt Nottertal-Heilinger Höhen

Neuer Einsatzleitwagen für die Feuerwehr Stadt Nottertal-Heilinger HöhenAm 08.09.2020 übergaben Landrat Harald Zanker und Kreisbrandinspektor Florian Krieg einen neuen, durch den Unstrut-Hainich-Kreis beschafften, Einsatzleitwagen ELW 1.

Das Fahrzeug wird neben dem örtlichen Bereich, zukünftig auch für Einsätze der Stützpunktfeuerwehr im überörtlichen Brandschutz und der Allgemeinen Hilfe, sowie im Katastrophenschutz zur Verfügung stehen.

Weiterlesen ...

Landkreis erhält Pauschale nach Thüringer Sportfördergesetz

Mit Datum vom 03.09.2020 erhielt der Landkreis den Zuwendungsbescheid des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport über die Pauschale nach dem Thüringer Sportfördergesetz. Die Höhe der Pauschale beläuft sich für 2020 auf 239.601,23  Euro.

Diese Mittel stellt das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport zusätzlich für die Landkreise mit ihren Städten und Gemeinden sowie deren Sportvereine zur Verfügung, um die entgangenen Einnahmemöglichkeiten, die sich durch das neue Sportfördergesetz ergeben können, zu kompensieren.

Weiterlesen ...

FFW Bickenriede erhält 40.000,00 € für neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF 10)

08.09.2020 2Am Dienstag, den 07.09.2020, nahmen die Kameradinnen und Kameraden der FFW aus Bickenriede eine Zuwendung in Höhe von 40.000,00 € von Landrat Harald Zanker und Kreisbrandinspektor Florian Krieg entgegen. Verwendet wird das Geld für die Beschaffung eines neuen Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeuges (HLF 10), dessen Gesamtkosten sich auf insgesamt 360.000,00 € beziffern. Das HLF 10 ersetzt das Löschgruppenfahrzeug LF 8/9 aus dem Jahr 1989, und ist zusätzlich zur Brandbekämpfung auch für technische Hilfsleistungen im Einsatz.

Präsentation des neuen Perspektivenportals www.perspektive-nordthueringen.de

08.09.2020Das neue Perspektivenportal des Regionalmanagement Nordthüringen vereint Ausbildungsplätze und Stellenangebote aus der Region Nordthüringen. Es bietet (zukünftigen) Fachkräften und Interessierten eine Internetseite mit vielfältigen Stellenangeboten, Ausbildungsplätzen sowie Informationen zu Wohnen, Bildung, Freizeit und Kultur, Pflege und vielfältigen Unterstützungsangeboten.

Weiterlesen ...

Perspektiven-Portal für Nordthüringen geht online

Das neue Perspektivenportal des Regionalmanagements Nordthüringen geht mit regionalem Jobportal an den Start: www.perspektive-nordthueringen.de

Neben dem explizit für Nordthüringen entwickelten Jobportal beinhaltet der neue Internetauftritt zahlreiche Informationen zum Thema Arbeiten und Leben in der Region. Das Welcome Center unterstützt die Suche nach dem passenden Arbeits- oder Ausbildungsplatz und hilft Ihnen die richtigen Ansprechpartner bei Fragen rund um Themen wie Kinderbetreuung, Schule oder auch Pflege zu finden.

Weiterlesen ...

Eilentscheidung zur Umbenennung der Beruflichen Schulen des UHK getroffen

03.09.2020Am 31.08.2020 beantragte Landrat Harald Zanker beim Ministerium für Bildung, Jugend und Sport aufgrund unaufschiebbarer Gründe das Einvernehmen (Zustimmung) zur Änderung des Schulnamens der Beruflichen Schulen des UHK in „Berufsschulcampus Unstrut-Hainich“ ohne einen geänderten Kreistagsbeschluss einzuholen.

Weiterlesen ...

FFW Kirchheilingen erhält 40.000,00 € für neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HKF) 10

03.09.2020Eine finanzielle Zuwendung oder die Beschaffung eines Fahrzeuges sind immer auch eine besondere Wertschätzung der geleisteten Arbeit der der Freiwilligen Feuerwehren bei Einsätzen, Ausbildung oder Weiterbildung im Unstrut-Hainich-Kreis.

Weiterlesen ...

Im Unstrut-Hainich-Kreis startet das „Sofortausstattungsprogramm“ des Bundes zur Förderung der Ausstattung der Schulen mit schuleigenen mobilen Endgeräten

Die Erste Änderung der Verwaltungsvorschrift des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport zur Umsetzung des DigitalPakts Schule 2019 bis 2024 (DigitalPakt-Richtlinie) vom 17. Juli 2019, mit der Ergänzung der DigitalPakt-Richtlinie um den Teil IV - Sofortausstattungsprogramm (Ausstattung der Schulen mit schuleigenen mobilen Endgeräten), ist unterzeichnet.

Weiterlesen ...

Erfolgreicher Start der neuen generalistischen Pflegefachkraftausbildung

02.09.2020An den Beruflichen Schulen des Unstrut-Hainich-Kreises startete heute ein neues Ausbildungsjahr für die neue generalistische Pflegefachkraftausbildung. Thomas Brack und seine Kolleg*innen freuten sich 61 Schüler*innen im Gebäudekomplex B begrüßen zu dürfen.

Weiterlesen ...

Seilerbad in Schlotheim öffnet wieder für Schulschwimmen und Freizeitbereich

Am 26.08.2020 erfolgte in den Räumlichkeiten des Seilerbades die gemeinsame Unterzeichnung eines Nutzungsvertrages durch den Landrat, Herrn Harald Zanker, und den Vertretern des Vereins zur Erhaltung und Entwicklung der Infrastruktur in Schlotheim e.V., Herrn Erdenberger und Herrn Petrinka.

Weiterlesen ...

Wasserentnahmeverbot aus Oberflächengewässern vom 15.08.2020 bis 30.09.2020

Symbolfoto: WasserDie fehlenden ergiebigen Niederschläge der letzten Wochen und Monate haben dazu geführt, dass die Pegel der Bäche und Flüsse im Kreisgebiet stark gefallen sind. Die Entnahme oder Ableitung von Wasser aus oberirdischen Gewässern ist gemäß § 33 WHG nur zulässig, wenn die Abflussmenge erhalten bleibt, die für das Gewässer und andere damit verbundene Gewässer erforderlich ist, um die Ziele der Gewässerbewirtschaftung erfüllen zu können. Diese Mindestwasserführung ist derzeit nicht mehr gewährleistet.

Weiterlesen ...

Weiterhin Quarantäne und Meldepflicht für Rückkehrer aus Risikogebieten

Antrag Reiserückkehrer

Gemäß Thüringer Quarantäneverordnung sind Personen, die aus dem Ausland nach Thüringen einreisen und sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem vom Robert-Koch-Institut (RKI) definierten Risikogebiet aufgehalten haben, verpflichtet, sich unverzüglich nach der Einreise auf direktem Weg in die eigene Häuslichkeit oder eine andere geeignete Unterkunft zu begeben und sich für einen Zeitraum von 14 Tagen nach ihrer Einreise ständig dort abzusondern.

Weiterlesen ...

Nachtrag zur Verlängerung des Mietverhältnisses zwischen Freistaat Thüringen und dem UHK für das Justizzentrum durch Landrat Harald Zanker unterzeichnet.

Foto: Unterzeichnung Verlängerung MietvertragLandrat Harald Zanker hat den Nachtrag zum Mietvertrag zur weiteren Unterbringung der Staatsanwaltschaft und des Landgerichtes in den seit 2006 an den Freistaat Thüringen vermieteten Liegenschaften in Mühlhausen, Brunnenstraße 97 und Eisenacher Straße 40, unterzeichnet.

Wesentlicher Inhalt des Nachtrages sind die Verlängerung der Festlaufzeit über den 30.06.2026 hinaus um 5 Jahre bis zum 30.06.2031 und zugunsten des Freistaates die Möglichkeit der nochmaligen Verlängerung um weitere 5 Jahre. Der Vertrag sieht weiterhin eine Regelung vor, dass sich nach Ablauf der fest vereinbarten Laufzeit das Mietverhältnis auf unbestimmte Zeit verlängert und unter Einhaltung der vereinbarten Jahresfrist gekündigt werden kann.

Weiterlesen ...

Vier weitere Schulen in Trägerschaft des Unstrut-Hainich-Kreises profitieren vom DigitalPakt Schule 2019 bis 2024

Nachdem bereits die Beruflichen Schulen „Johann August Röbling“, die Grundschule „Nikolaischule“ und die Gemeinschaftsschule Rodeberg mit insgesamt 1.114.300,00 Euro in das DigitalPakt - Förderprogramm aufgenommen wurden, bewilligte nunmehr das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport für die Herstellung bzw. Verbesserung der digitalen Vernetzung in Schulgebäuden und auf den Schulgeländen weitere Fördermittel für die Bildungseinrichtungen

Weiterlesen ...

Sparkassenstiftung unterstützt erneut gemeinnützige Anliegen

04.07.2020Abschied und Trauer im Lebensalltag
Thamsbrück, 03.07.2020.
Abschied und Trauer gehören auch für Kinder zum Lebensalltag. Viele Erwachsene scheuen sich mit Kindern darüber zu sprechen, ihre eigenen Berührungsängste hindern sie daran, unbefangen mit diesem schweren, aber unausweichlichem Thema umzugehen - denn der Tod gehört zu den letzten Tabu-Themen in unserer Gesellschaft. Tritt der Tod ins Leben macht er sprachlos.

Weiterlesen ...

Nächster Halt…Freibad!

Badebus 2020Dieses Jahr den Urlaub zu Hause genießen.

Pünktlich vor den Sommerferien hat der Unstrut-Hainich-Kreis seine Badebusflotte 2020 komplett aufgestellt. Einige Strecken mussten kurzfristig neu gedacht und organisiert werden, nachdem erst vor zwei Wochen die Verzögerung der Öffnung des Freibades in Mühlhausen bekannt wurde.

 

Weiterlesen ...

Neuer Schulhof für die Schüler der Forstbergschule (Grund- und Regelschule) wurde übergeben

Neuer Schulhof der Grund- und Regelschule Forstberg in MühlhausenDer Landkreis investierte 716.000 Euro für die Schaffung eines neuen und barrierefreien Schulhofes mit Zuwegungen zum Hortgebäude, zur Sporthalle und zum Schulgarten.

Weiterlesen ...

Sanierungsarbeiten in der Grundschule Großengottern

Der Kreisausschuss beschloss am Montag, 20.04.2020, weitere Investitionen. So vergab er erste Aufräge im Wert von 188.000 Euro.

Weiterlesen ...

Der Digitalpakt Schule 2019 bis 2024 im Unstrut-Hainich-Kreis wird weiter umgesetzt

Im Rahmen des DigitalPaktes Schule liegt seit dem 10. März 2020 der 1. Bewilligungsbescheid für die Beruflichen Schulen „Johann August Röbling“ des Unstrut-Hainich-Kreises in Höhe von 647.800,00 € vor. Diese Mittel werden für die Verbesserung der digitalen Vernetzung innerhalb der einzelnen Schulgebäude der Beruflichen Schulen eingesetzt.

Weiterlesen ...

Gute Nachrichten in schwierigen Zeiten!

Das Regionalmanagement Nordthüringen, bestehend aus den Landkreises Nordhausen, dem Kyffhäuserkreis und dem Unstrut-Hainich-Kreis, erhielt einen weiteren Zuwendungsbescheid vom Freistaat Thüringen in Höhe von 1.022.070 Euro für die Infrastrukturförderung der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ (GRW).

Weiterlesen ...

Neue Bürgerinformationsbroschüre des Unstrut-Hainich-Kreises erschienen

BürgerinformationsbroschüreIn Zusammenarbeit von Kreisverwaltung und Städte-Verlag ist in den letzten Monaten die neue Bürgerinformationsbroschüre des Unstrut-Hainich-Kreises entstanden. Auf über 150 Seiten gibt das Heft einen umfangreichen Überblick über Wissenswertes aus Geschichte und Gegenwart, charakteristische Zahlen und Fakten, die Kreisverwaltung, die Wirtschaftsstruktur, die medizinische Versorgung sowie Interessantes aus den Bereichen Bildung, Tourismus und Kultur.

Übersichtlich strukturiert und mit umfassendem Inhalt informiert die Broschüre über Angebote der verschiedenen Lebensbereiche und bietet hilfreiche Orientierungspunkte und Kontaktadressen. Auch die Kommunen finden entsprechende Berücksichtigung mit einem Kurzportrait.

Weiterlesen ...

Bildungsmesse - Ausbildung und Studium im Unstrut-Hainich-Kreis bringt Nachwuchs und Wirtschaft zusammen

Vom Audimax über den Außenbereich bis hin zur Drei-Felder-Turnhalle präsentieren sich am Samstag, den 21. März 2020 über 100 Aussteller auf dem Gelände der Beruflichen Schulen des Unstrut-Hainich-Kreises in Mühlhausen. Damit setzt sich die erfolgreiche Veranstaltungsreihe auch im neuen Jahrzehnt fort und begeht gleichzeitig ihr 20. Jubiläum.

Weiterlesen ...
Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf der Website www.unstrut-hainich-kreis.de. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb unserer Internetseite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Website zur Verfügung stehen.