• Dienstgebäude H1
  • Dienstgebäude B
  • Dienstgebäude I
  • Dienstgebäude A
  • Dienstgebäude Thomas-Müntzer-Straße
  • Dienstgebäude G
  • Landratsamt Unstrut-Hainich-Kreis
  • Dienstgebäude E
  • Dienstgebäude H3

Warum ist Brandschutz wichtig?

Dieser elementaren Frage gingen die Kinder der Kinderbetreuung der Gemeinschaftsunterkunft Obermehler am 02.10.2018, unter professioneller Anleitung durch Frau Kaufhold, nach.

Weiterlesen ...

196. Jahreshauptversammlung der Deutschen Gartenbaugesellschaft 1822 e. V.

Grüne Infrastruktur zu erhalten und mehr Natur in den Garten zu bringen, formuliert Präsident Prof. Dr. Klaus Neumann als zentrale Zukunftsaufgabe der Deutschen Gartenbau-Gesellschaft 1822 e. V. (DGG).

Insel Mainau. Auf der 196. Mitgliederversammlung und Festveranstaltung stellte sich die DGG mit einer prominenten Talkrunde aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft dem strukturellen Wandel und den Herausforderungen an das öffentliche und private Grün. Als leuchtendes Beispiel für eine europaweite ökologische Gartenbewegung und Vorbild für Deutschland ernannte Prof. Dr. Klaus Neumann den Präsidenten des östereichischen Nationalrates, Wolfgang Sobotka, zum Ehrenmitglied der DGG.

Weiterlesen ...

Rückblick des 14. Traditionsfestes in Großengottern

Am vergangenen Wochenende fand das 14. Traditionsfest des Unstrut-Hainich-Kreises unter Schirmherrschaft von Landrat Harald Zanker in Großengottern statt. Rund um das Bürgerhaus konnte bei musikalischer Umrahmung von Alleinunterhalter Jürgen Vockrodt gefeiert und dabei alte und neue Landtechnik bestaunt werden.

Weiterlesen ...

Kreistagsbeschluss vom 25.09.2018 zum Rettungsdienstbereichsplan Unstrut-Hainich-Kreises

Am 25.09.2018 beschloss der Kreistag des Unstrut-Hainich-Kreises die sechste Fortschreibung des Rettungsdienstbereichsplanes des Unstrut-Hainich-Kreises.
Der ab 01.03.2019 gültige Plan beinhaltet einige Veränderungen in der Rettungsdienstvorhaltung zum Vorteil der Bürgerinnen und Bürger des Unstrut-Hainich-Kreises.

Weiterlesen ...

Schecks für fünf Feuerwehren

Am Dienstag (18.09.2018) wurden fünf Feuerwehren in die Kreisleitstelle nach Mühlhausen eingeladen. Grund der Einladung war die Übergabe einer finanziellen Unterstützung mit einer Gesamthöhe von 1.450 EUR für die Jugendarbeit der Feuerwehren des Kreises durch Landrat Harald Zanker.

Weiterlesen ...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok