Volkshochschule, Fachdienst Personal und Familie/Jugend erhalten Zuwendungen

Volkshochschule Unstrut-Hainich-Kreis - Standort MühlhausenDie seit Anfang April eingegangenen Zuwendungsbescheide gewährleisten auch in dieser Zeit, in der sich der Landkreis intensiv um wichtige gesundheitliche und organisatorische Dinge zur Eindämmung des Corona-Virus kümmern muss, die Erledigung weiterer Aufgaben.

Mit insgesamt 47.012,00 Euro fördert das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (TMBJS) Projekte im Rahmen des „Landesprogramms Kinderschutz“. Der Fachdienst Familie und Jugend erhält von der gleichen Behörde 34.822,57 Euro für die Umsetzung der Maßnahme „Demokratie leben“.

Desweitern werden vom TMBJS 72.365,00 Euro für die Realisierung des Programmes „Start Bildung“, für Personalkosten 32.500,00 Euro und 6.035,00 Euro für das Lernumfeld der Volkshochschule in Mühlhausen beschieden. Vom Thüringer Landesverwaltungsamt erging ein Zuwendungsbescheid in Höhe von 8.142,52 Euro an den Fachdienst Personal für die Bezahlung der ärztlicher Leistungen.