Behinderungen auf Kreisstraßen

Auf folgenden Kreisstraßen kommt es in der nächsten Woche zu Behinderungen auf Grund von Baustellen.


Zwischen Urleben und dem Abzweig zur Landesstraße L 3176 wird eine Oberflächenbehandlung unter fließendem Verkehr durchgeführt, hier ist entsprechend vorsichtig zu fahren.


Zwischen Neunheilingen und Issersheilingen sowie zwischen Dachrieden und Kaisershagen erfolgt am 07. bzw. 08. September eine Vollsperrung auf Grund einer Oberflächenbehandlung.

Auf diesen drei Straßen ist für den Zeitraum von ca. 4 Wochen noch mit Rollsplitt zu rechnen. Die Kreisstraßen zwischen Zella und Horsmar und zwischen Ammern und Reiser werden am 9. und 10. September auf Grund größerer Straßenreparaturarbeiten voll gesperrt.

Alle Umleitungen werden entsprechend ausgeschildert.

Da die Arbeiten witterungsabhängig sind, könnten die Maßnahmen bei stärkerem Regen nochmals verschoben werden.

Die Straßenbauverwaltung des Landratsamtes bittet um Verständnis.

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf der Website www.unstrut-hainich-kreis.de. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb unserer Internetseite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Website zur Verfügung stehen.