Weitere Projekte im Rahmen des Landesprogrammes „Solidarisches Zusammenleben der Generationen“

Am heutigen Vormittag hat der Landrat des Unstrut-Hainich Kreises, Herr Harald Zanker 7 Zuwendungsbescheide im Rahmen des Landesprogrammes „Solidarisches Zusammenleben der Generationen“ i. H. v. insgesamt 27.022,75 € unterschrieben.

Mit dieser Fördersumme sollen noch im Haushaltsjahr 2021 7 Mikroprojekte von 6 verschieden Trägern, Vereinen und Institutionen unterstützt werden:

  • Volkssolidarität RV Mühlhausen - Projekt „Entspannen, Entdecken und Erinnern“
  • Bund OV Bad Langensalza - Projekt „NaSpiTa - Naturspieltag“ und Projekt „Erlebniszeit für kleine und große Entdecker“
  • Senioren- und Familienzentrum Deutsches Haus e.V. - Projekt „Alles nur Theater“
  • Naturfreunde Unstrut-Hainich-Kreis - Projekt „InsektenLEBEN“
  • Gemeinde Herbsleben - Projekt „Familienfest zum Weltkindertag“
  • AWO Regionalverband Mitte-West Thüringen e.V. - Projekt „Begegnungs- und Bewegungsräume“

Ziel sei es, so der Landrat Herr Zanker, besonders in dieser Zeit soziale Projekte und das damit verbundene Engagement zu unterstützen.

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf der Website www.unstrut-hainich-kreis.de. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb unserer Internetseite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Website zur Verfügung stehen.