Übergabe Ausbildungsboxen TRACO Deutsche Travertin Werke GmbH

Berufsorientierung zum Anfassen - Nordthüringer Ausbildungsboxen übergeben
Am 24.06.2022 nahmen Landrat Harald Zanker und Regionalmanagerin Rebecca Vangangelt die ersten Ausbildungsboxen zum Beruf des Naturwerksteinmechanikers der Firma TRACO in Bad Langensalza entgegen. Geschäftsführer Ulrich Klösser übergab gemeinsam mit Prokurist Andreas Müller sowie dem gesamten Team die ersten befüllten Ausbildungsboxen für Schülerinnen und Schüler.

Berufsorientierung für Jugendliche gemeinsam mit regionalen Ausbildungsbetrieben möglichst praxisnah zu gestalten – das ist das Ziel der Nordthüringer Ausbildungsboxen. Die Idee zum Projekt hatte das Regionalmanagement „Perspektive Nordthüringen“ in einer Zeit, in der es die Schüler schwer hatten, in Kontakt mit ansässigen Unternehmen zu treten.

Die Boxen, die im letzten Jahr erstmalig über teilnehmende Schulen in der Region an die Jugendlichen ausgegeben wurden, enthalten Anschauungs- und Informationsmaterial sowie konkrete, beispielsweise handwerkliche, Aufgaben zu jeweils einem Ausbildungsberuf. In diesem Jahr werden die Ausbildungsboxen durch anschauliche Videos ergänzt, welche über einen QR-Code an jeder Box abrufbar sind.

„Mit unseren Azubi-Boxen schlagen wir eine Brücke zwischen den hiesigen Unternehmen und den potenziellen Auszubildenden indem wir verschiedene Berufsbilder nicht nur durch gängiges Infomaterial, sondern möglichst praxisnah und zudem digital vorstellen“, so Regionalmanagerin Rebecca Vangangelt.

Insgesamt beteiligen sich 15 Unternehmen an dem Projekt. Neben dem produzierenden Sektor werden auch medizinische Berufsbilder und Handwerksberufe vorgestellt, wobei immer ein Azubi im Video auftritt. Die Auszubildenden berichten über ihre täglichen Aufgaben oder über die Voraussetzungen für die Ausbildung, erzählen aber auch davon, warum sie sich für eine Ausbildung in Nordthüringen entschieden haben. Damit präsentieren sie nicht nur ihren Traumberuf, sondern fungieren auch als regionale Botschafter.

24.06.2022

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf der Website www.unstrut-hainich-kreis.de. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb unserer Internetseite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Website zur Verfügung stehen.