Ihr persönlicher Beitrag für die Umwelt!

Papier ist kein Müll, sondern eine wertvolle Ressource!
76 % von den ca. 22 Millionen Tonnen produzierten Papierprodukten in Deutschland werden aus Altpapier hergestellt. Das schont die Umwelt: Es braucht 60 Prozent weniger Energie und bis zu 70 Prozent weniger Wasser als Frischfaserpapier. Und kein Baum wird dafür gefällt.
In die blaue Tonne gehören nur Papier, Pappe und Karton!
Das im Unstrut-Hainich-Kreis eingesammelte Altpapier enthält 10 % Störstoffe, wie z.B. Windeln, Hygieneartikel und anderen Hausmüll, Bauschutt und sogar Spritzen. Als Störstoffe erweisen sich auch die Plastiksäcke oder -beutel, die für die Entsorgung von Altpapier häufig aber völlig unnötig verwendet werden. Dies macht das Recyceln unmöglich!
Der Abfallwirtschaftsbetrieb Unstrut-Hainich-Kreis bittet deshalb alle Bürger und Bürgerinnen um sortenreine Trennung des Altpapiers! Dies schont die Umwelt und Ihren Geldbeutel, denn die Erlöse aus der Verwertung des Altpapiers fließen in die Gebührenkalkulation ein und helfen die Müllgebühren stabil zu halten.

Mülverstedt
Betriebsleiterin

Aktuelles aus dem Landratsamt

Ab Montag, dem 19.04.2021, bis voraussichtlich Freitag, dem 02.07.2021, ist die Diedorfer Straße in Wendehausen zwischen den Abzweigen „Am Plan“ und „Neue Straße“ auf Grund von Leitungsverlegungen voll gesperrt.
Der Landkreis erhielt vom Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport in den vergangenen Tagen einen Fördermittelbescheid in Höhe von 96.600 Euro. Es handelt sich hierbei um die erste Rate der jährlichen Grundförderung für die [...]
Nicht nur für ein gutes Raumklima ist das regelmäßige Lüften für Räume ohne Lüftungsanlage unersetzlich. Ein niedriger CO2-Gehalt unterstützt auch die Konzentrationsfähigkeit im Unterricht.
Mit Eingang des Zuwendungsbescheids vom Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport entsprechend der Richtlinie „Förderung von Maßnahmen zur Umsetzung des Thüringer Landesprogramms für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit“ in [...]
In diesen Tagen erhielt der Landkreis Unstrut-Hainich den Zuwendungsbescheid für das Projekt „Solidarisches Zusammenleben der Generationen im Unstrut-Hainich- Kreis“ in Höhe von 756.642,94 € erhalten. Bereits in den beiden vorherigen Jahren [...]
Am Dienstag den 23.03.2021 wurde bekannt, dass die Tiere eines Geflügelhändlers im Weimarer Land an Geflügelpest erkrankt sind. Alle GeflügelhalterInnen aus dem Unstrut-Hainich-Kreis, die vom 1. März an Geflügel aus dem Geflügelhof Schulte in [...]
Die Bildungsmesse findet am Samstag, den 26. Juni 2021 in der Sporthalle des Berufsschulcampus Unstrut-Hainich statt. Es wird vor Ort mit rund 70 Ausstellern gerechnet, die nach langer Wartezeit für Schüler wieder Berufsorientierung anbieten.
Am Dienstag, dem 23.03.2021, ging der angekündigte Zuwendungsbescheid für die „Sanierung und Erweiterung des Schullandheimes Waldschlösschen“ zunächst per Email bei der Kreisverwaltung ein. Im Jahr 2018 stellte das Landratsamt [...]
Alle Eltern, deren Kinder bis zum 1. August 2022 das sechste Lebensjahr vollendet haben, werden hiermit aufgefordert, ihre Kinder in der Zeit vom: 02. Mai 2021 bis 10. Mai 2021 an den staatlichen Grund- und Förderschulen bzw. Gemeinschaftsschulen [...]
Öffentliche Bekanntmachung des Landratsamtes Unstrut-Hainich-Kreis gemäß § 21a der 9. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (9. BImSchV) über die Entscheidung zum Antrag der Firma BOREAS Energie GmbH in 01109 Dresden [...]
Aufgrund der aktuell stärkeren Frequentierung der Hotline zu Fragen zu Gewerbe und Ordnung hat das Landratsamt seine Servicezeiten wie folgt angepasst: Telefon:03601 80 1818 - Hotline für Fragen zu Gewerbe und OrdnungMontag bis Donnerstag: 08:00 [...]
Landrat Harald Zanker hat den Mietvertrag mit dem Freistaat Thüringen über die Brunnenstraße 94, Mühlhausen zur Unterbringung des Thüringer Landesamts für Landwirtschaft und Ländlichen Raum - TLLLR (ehemals Landwirtschaftsamt [...]
Die am Mittwochabend am Mühlhäuser Schwanenteich gefundenen zwei toten Vögel wurden in der Abklärungsuntersuchung vom Thüringer Landesamt für Verbraucherschutz positiv auf Influenzaviren-A getestet. Momentan erwartet die Kreisverwaltung das [...]
Entsprechend der neuen Bundestestverordnung können Eltern auch ihre Kinder bis zur Klassenstufe sechs freiwillig testen lassen. Diese „Bürgertestung für Kinder“ entspricht den Bestrebungen der Kreisverwaltung aus der letzten Woche, wonach [...]
Im Unstrut-Hainich-Kreis wird es ab morgen, dem 12.03.2021 in Mühlhausen, beim Deutschen Roten Kreuz, Kreisverband Mühlhausen e.V., Windeberger Landstraße 38, sowie ab dem 17.03.2021 in Bad Langensalza, beim DRK Kreisverband Bad Langensalza e.V., [...]

Neue Bürgerinformationsbroschüre

Nähere Info's hier...

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf der Website www.unstrut-hainich-kreis.de. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb unserer Internetseite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Website zur Verfügung stehen.