Sozialer Dienst für Hörgeschädigte in Thüringen

Seit 15 Jahren wird die kostenlose und unabhängige Beratung in Mühlhausen angeboten. Wir informieren und beraten Betroffene und deren Angehörige zu allen Fragen die im Zusammenhang mit einer Hörminderung stehen, informieren zur Hörgeräte- und CI-Cochlear Implantat Versorgung und unterstützen Sie bei Fragen zur beruflichen Rehabilitation und der Beantragung eines Schwerbehindertenausweises.


Nach aktuellen Vorgaben der Allgemeinverfügung des Bundeslandes Thüringen zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen (Infektionsschutzgesetz - IfSG) zur Kontaktbeschränkung im Zuge der Corona-Pandemie entfällt die persönliche Beratung in der Begegnungsstätte der Volkssolidarität Regionalverband Mühlhausen LV Thüringen e. V., Jüdenstraße 34 in 99974 Mühlhausen bis zum 31.01.2021.


Die zertifizierte Beratungsstelle des DSB Ortsverein Weimar e. V. bietet hilfesuchenden hörgeschädigten Menschen mit Ihrem „Sozialen Dienst für Hörgeschädigte in Thüringen“ immer mittwochs eine telefonische, schriftliche oder elektronische Beratung für Menschen mit Hörproblemen in der Zeit von 10:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr an.


Beratungsstelle ist telefonisch, per Fax und E-Mail erreichbar unter
Tel.: 0 36 43 / 42 21 55 Fax: 0 36 43 / 42 21 57
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.ov-weimar.de

Aktuelles aus dem Landratsamt

Nicht nur für ein gutes Raumklima ist das regelmäßige Lüften für Räume ohne Lüftungsanlage unersetzlich. Ein niedriger CO2-Gehalt unterstützt auch die Konzentrationsfähigkeit im Unterricht.
Mit Eingang des Zuwendungsbescheids vom Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport entsprechend der Richtlinie „Förderung von Maßnahmen zur Umsetzung des Thüringer Landesprogramms für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit“ in [...]
In diesen Tagen erhielt der Landkreis Unstrut-Hainich den Zuwendungsbescheid für das Projekt „Solidarisches Zusammenleben der Generationen im Unstrut-Hainich- Kreis“ in Höhe von 756.642,94 € erhalten. Bereits in den beiden vorherigen Jahren [...]
Am Dienstag den 23.03.2021 wurde bekannt, dass die Tiere eines Geflügelhändlers im Weimarer Land an Geflügelpest erkrankt sind. Alle GeflügelhalterInnen aus dem Unstrut-Hainich-Kreis, die vom 1. März an Geflügel aus dem Geflügelhof Schulte in [...]
Die Bildungsmesse findet am Samstag, den 26. Juni 2021 in der Sporthalle des Berufsschulcampus Unstrut-Hainich statt. Es wird vor Ort mit rund 70 Ausstellern gerechnet, die nach langer Wartezeit für Schüler wieder Berufsorientierung anbieten.
Am Dienstag, dem 23.03.2021, ging der angekündigte Zuwendungsbescheid für die „Sanierung und Erweiterung des Schullandheimes Waldschlösschen“ zunächst per Email bei der Kreisverwaltung ein. Im Jahr 2018 stellte das Landratsamt [...]
Öffentliche Bekanntmachung des Landratsamtes Unstrut-Hainich-Kreis gemäß § 21a der 9. Verordnung zur Durchführung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes (9. BImSchV) über die Entscheidung zum Antrag der Firma BOREAS Energie GmbH in 01109 Dresden [...]
Aufgrund der aktuell stärkeren Frequentierung der Hotline zu Fragen zu Gewerbe und Ordnung hat das Landratsamt seine Servicezeiten wie folgt angepasst: Telefon:03601 80 1818 - Hotline für Fragen zu Gewerbe und OrdnungMontag bis Donnerstag: 08:00 [...]
Landrat Harald Zanker hat den Mietvertrag mit dem Freistaat Thüringen über die Brunnenstraße 94, Mühlhausen zur Unterbringung des Thüringer Landesamts für Landwirtschaft und Ländlichen Raum - TLLLR (ehemals Landwirtschaftsamt [...]
Die am Mittwochabend am Mühlhäuser Schwanenteich gefundenen zwei toten Vögel wurden in der Abklärungsuntersuchung vom Thüringer Landesamt für Verbraucherschutz positiv auf Influenzaviren-A getestet. Momentan erwartet die Kreisverwaltung das [...]
Entsprechend der neuen Bundestestverordnung können Eltern auch ihre Kinder bis zur Klassenstufe sechs freiwillig testen lassen. Diese „Bürgertestung für Kinder“ entspricht den Bestrebungen der Kreisverwaltung aus der letzten Woche, wonach [...]
Im Unstrut-Hainich-Kreis wird es ab morgen, dem 12.03.2021 in Mühlhausen, beim Deutschen Roten Kreuz, Kreisverband Mühlhausen e.V., Windeberger Landstraße 38, sowie ab dem 17.03.2021 in Bad Langensalza, beim DRK Kreisverband Bad Langensalza e.V., [...]
Am Schwanenteich in Mühlhausen sind am Mittwochabend (10.03.2021) zwei tote Vögel gefunden wurden. Bei einem Tier handelt es sich um eine Graugans, die normalerweise nicht zum Besatz des Schwanenteiches gehört. Bei Nachkontrollen wurden weitere [...]
Viele Menschen möchten den Lockdown nutzen, um sich ein lang ersehntes Haustier anzuschaffen. Die hohe Nachfrage insbesondere nach Hundewelpen verschärft jedoch bereits bestehende Tierschutzprobleme. Illegale HundehändlerInnen machen das [...]
Gemäß der jährlichen Allgemeinverfügung zur Bekämpfung der Varroatose sind alle Besitzer von Bienenvölkern verpflichtet, jährlich ihre Bienenvölker wirkungsvoll gegen Varroatose mit einem zugelassenen Arzneimittel zu behandeln. Imkervereine [...]

Neue Bürgerinformationsbroschüre

Nähere Info's hier...

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf der Website www.unstrut-hainich-kreis.de. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb unserer Internetseite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Website zur Verfügung stehen.