Allgemeinverfügung zur Geflügel-Aufstallung im Unstrut-Hainich-Kreis

Die am Mittwochabend am Mühlhäuser Schwanenteich gefundenen zwei toten Vögel wurden in der Abklärungsuntersuchung vom Thüringer Landesamt für Verbraucherschutz positiv auf Influenzaviren-A getestet. Momentan erwartet die Kreisverwaltung das noch ausstehende Untersuchungsergebnis aus dem  Referenzlabor Friedrich-Löffler-Institut in Riems.

Am Donnerstag, dem 11.03.2021, unternahm das zuständige Veterinär- und Lebensmittelüberwachungsamt des Landkreises Unstrut-Hainich Kontroll- und Aufklärungsfahrten in bekannte Risikogebiete und stellte dabei einen regen Wildtierverkehr fest.

In Summe dieser Aspekte erlässt die zuständige Behörde eine ab Samstag, dem 13.03.2021, geltende Allgemeinverfügung zur Anordnung von Maßnahmen gemäß § 13 Geflügelpest-Verordnung in Verbindung mit § 38 Abs. 11 und § 6 Abs. 1 Nr. 11 a Tiergesundheitsgesetz.

exurl symbolZur Allgemeinverfügung...

 

Für die in der Allgemeinverfügung ausgewiesenen Risikogebiete des Landkreises gilt damit wieder eine Aufstallungspflicht.

Geflügelpest ist eine hochansteckende Erkrankung, deren Erreger Influenzaviren sind. Bei Influenzaviren besteht immer die Gefahr, dass sie vom Tier auf den Menschen übertragen werden können und schwere Erkrankungen beim Mensch auslösen. Daher sind besondere Vorsichtmaßnahmen einzuhalten. Hierzu gehört, dass man verendete Vögel nicht anfasst. Hunde sollten an der Leine geführt werden, um einen direkten Kontakt zu toten Vögeln zu vermeiden. Auch sollten SpaziergängerInnen nach Besuch zum Beispiel des Schwanenteiches nicht mit denselben Sachen/Schuhen in Tierhaltungen gehen und besonders auf Biosicherheitsmaßnahmen achten.

Die Geflügelpest ist in der letzten Woche massiv in Deutschland aufgetreten, da das Wildgeflügel wieder auf dem Zug in den Norden ist. Geflügelpest tritt zurzeit in fast allen Ländern Europas auf und wird über das Wildgeflügel verbreitet.

Im Falle des Auffindens von toten Geflügel informieren Sie bitte das zuständige Ordnungsamt oder Veterinäramt.

Weitere Information sind unter und dem Link abrufbar:
https://tierseuchen.thueringen.de/index.php/view/map/?repository=h5n8&project=h5n8

Aktuelles aus dem Landratsamt

Sehr geehrte Eltern,durch zahlreiche Nachfragen von Eltern, telefonisch als auch persönlich, wurden wir darauf aufmerksam, dass es in verschiedenen Grundschulen aufgrund der Corona-Regeln, zu einer gänzlichen Einstellung der obligatorischen [...]
Seit dem Abschluss der Verwaltungsvereinbarung zwischen Bund und Ländern für das Investitionsprogramm zum beschleunigten Infrastrukturausbau der Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder im Januar 2021 hat der Landkreis akribisch an der Anmeldung [...]
Infolge einer technischen Umstellung im Fachverfahren sind umfangreiche Arbeiten am KFZ-Zulassungssystem erforderlich. Aus dem Grund muss die Zulassungsstelle am Montag, dem 21.06.2021 (Servicezeit von 08:00 bis 12:00 Uhr), geschlossen bleiben. An [...]
Bei einem tot im Badewäldchen in Bad Langensalza aufgefundenen Feldhasen wurde Hasenpest (Tularämie) festgestellt. Tularämie ist eine seltene aber ernstzunehmende auf den Menschen übertragbare Krankheit. Hunde und andere Haustiere können sich [...]
Am heutigen Montag, den 31. Mai 2021, unterschreitet die 7-Tage-Inzidenz im Unstrut-Hainich-Kreis den Schwellenwert von 100 seit fünf zusammenhängenden Werktagen. Daher entfallen alle Regelungen der bundesrechtlichen Notbremse ab dem [...]
Der Landkreis Unstrut-Hainich hat eine Zuwendung i. H. v. 1.008.740,00 € auf Basis eines Antrages der Kreisverwaltung vom 03.03. und 17.05. diesen Jahres erhalten. Der positive Bescheid ging nunmehr bei der Kreisverwaltung ein.
Im Anschluss an die gestrige Mitteilung zur veränderten Rechtslage im Schulbetrieb wird in Abstimmung mit dem Staatlichen Schulamt Nordthüringen dahin informiert, dass die zusätzlichen Maßnahmen der „Bundesnotbremse“ erst ab dem 2. Juni 2021 [...]
Der Berufsschulcampus Unstrut-Hainich in Mühlhausen wird nach langer ungewollter Pause wieder Ausrichtungsort einer Messe. Die Bildungsmesse - Ausbildung und Studium im Unstrut-Hainich-Kreis wird allem Anschein nach stattfinden. Das geplante [...]
Die weitergehenden Eindämmungsmaßnahmen, die im Unstrut-Hainich-Kreis ab dem 15. Mai gemäß bundesrechtlicher „Notbremse“ ab Schwellenwert 150 in Kraft traten, treten ab Dienstag, den 25. Mai, wieder außer Kraft. Grund ist das deutliche [...]
Kürzlich berichtete der Landkreis darüber, dass er für einige wenige seiner Schulen ab dem 28.04.2021 Schwimmunterricht für die Drittklässler anbietet. Das nur wenige Schulen ab diesem Zeitpunkt in den Genuss von Schwimmunterricht kamen lag [...]
Vor Ort statt Pendeln - mit der Idee kommen diesen Sommer Coworking-Spaces in den Landkreis Nordhausen, den Kyffhäuserkreis und den Unstrut-Hainich-Kreis. Nach Abschluss des Regionalscans durch die CoWorkLand Genossenschaft auf Basis der [...]
Ab Samstag, den 15. Mai 2021, treten im Unstrut-Hainich-Kreis weitergehende Eindämmungsmaßnahmen der bundesrechtlichen Notbremse in Kraft, die ab Überschreiten des Schwellenwertes von 150 greifen. Denn die Zahl der COVID-19-Neuinfektionen in den [...]
Ein neues Projekt des Regionalmanagement Nordthüringen, eine Kooperation der drei Landkreise Nordhausen, Unstrut-Hainich-Kreis und Kyffhäuserkreis, bringt Berufsorientierung zum Anfassen zu SchülerInnen nach Hause. Die sogenannten [...]
Mit seinem Beschluss hat der Jugendhilfeausschuss des Unstrut-Hainich-Kreises am 26.04.2021 den Weg für die Umstrukturierung der Schulsozialarbeit frei gemacht. Vorausgegangen war die Entscheidung der Kreisverwaltung, den Vorstoß von Landrat [...]
Die Corona-Pandemie stellt die Schulen nicht nur in der Vermittlung von Lehrplanstoff in der Schule vor große Herausforderungen. Durch den fehlenden Präsenzunterricht und das Homescooling waren für die SchülerInnen und die PädagogInnen nicht [...]

Neue Bürgerinformationsbroschüre

Nähere Info's hier...

Aktuelle Termine und Veranstaltungen im Landkreis

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf der Website www.unstrut-hainich-kreis.de. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb unserer Internetseite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).
Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Website zur Verfügung stehen.